Das Fehling Lab in der Uni Vaihingen

Das Fehling Lab ist eines der ersten Schülerlabore in Baden Württemberg und erfreut sich größter Beliebtheit. Fast täglich kommen vormittags und nachmittags Schülergruppen jeden Alters und experimentieren und tüfteln. Lehrer werden zeitgleich fortgebildet und es werden Ideen ausgetauscht, wie die Ergebnisse der Experimentierens nachhaltig in den weiteren Unterricht eingebaut werden können.

Die Leitung hat Dr. Marco Spurk. Er wird von einem Team aus Lehramts-Studenten der Universität unterstützt.

Das Fehling Lab kommt auch als Fehling Mobil mit einem Bus zu Schulen, die nicht die Möglichkeit haben, zur Uni zu kommen.

Mehr unter:https://www.fehling-lab.de/Mitmachlabor/Mitmachlabor.html